Erste Schritte ohne Krücken

Morgen liegt meine OP genau 4 Wochen zurück. Nach anfänglicher Teilbelastung mit 20 KG für 10 Tage und kontrolliert zunehmender Steigerung kann ich heute meine ersten Schritte unter Vollbelastung ohne Krücken verzeichnen! Was ein Erfolg, wenn man solange an diese dämlichen Stöcke angewiesen ist! Natürlich sieht das ganze noch etwas wackelig aus 😉 Jedoch ist es ein schönes Gefühl wenn man merkt dass sich die Übungen bezahlt machen und man Fortschritte macht 🙂 Bei früheren Versuchen einige Tage zuvor hatte ich noch eine Art Blockade im Kopf und habe mich nicht richtig getraut voll aufzutreten. Man muss geduldig sein, irgendwann zahlt es sich aus!! 🙂

Wie lange ein Patient mit Gehhilfen laufen sollte ist von Fall zu Fall verschieden und lässt sich daher nicht pauschalisieren!! Dabei kommt es neben der Operationsmethode auch auf den Grad der Verletzung an, ob bsp. mögliche Nebenverletzungen an weiteren Bändern oder Menisken vorhanden sind. Die richtige Therapie und ein erfahrener Physiotherapeut tragen wesentlich zum Erfolg dazu bei. Eine kräftige Beinmuskulatur erlaubt zudem eine frühere Rückkehr zur Vollbelastung.

Es sollte jedoch immer mit dem Arzt abgesprochen werden wie lange man unter welcher Teilbelastung die Krücken verwenden muss und wann zur Vollbelastung übergegangen werden darf. Bitte nichts auf eigene Faust versuchen und eine frühzeitige Vollbelastung erzwingen 😉

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.